Jahreshauptversammlung 2021

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 07.08.2021 um 11.00 Uhr im Bahnhofshotel „Die neue Bühne“ in Bad Saarow

Da noch nicht klar ist welche Corona-Bestimmungen für Versammlungen in geschlossenen Räumen gültig sind, bitten wir sich darauf einstellen, dass pro Parzelle nur ein Mitglied teilnehmen kann. Das Tragen eines Mund-und Nasenschutzes bis zum Platz ist Pflicht.

Mögliche Änderungsvorschläge zur Tagesordnung und eine Rückmeldung zur Teilnahme können Sie bis spätestens 01.08.2021 an den Vorstand schriftlich oder per E-Mail einreichen.

Tagesordnung

  1. 01. Eröffnung der Mitgliederversammlung und Begrüßung der Mitglieder, Vorschlag des Versammlungsleiters und Abstimmung (Vorsitzende)
  2. 02. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Bestimmung der Zähler (Versammlungsleiter)
  3. 03. Verlesen der Tagesordnung und möglicher Änderungen (Versammlungsleiter)
  4. 04. Abstimmung zur Tagesordnung (Versammlungsleiter)
  5. 05. Auszeichnung „Schöner Garten“
  6. 06. Bericht zum Jahresabschluss Finanzen 2019/2020 (Schatzmeister)
  7. 07. Bericht der Revisionskommission zu den Finanzen 2019/2020 (Revisionskommission)
  8. 08. Tätigkeitsbericht des Vorstandes 2019/2020 (Vorsitzende)
  9. 09. Aussprache zu den Berichten (Finanzbericht, Revisionsbericht und Tätigkeitsbericht) (Versammlungsleiter)
  10. 10. Beschlussfassungen (Satzungsänderungen, Entlastung HHJahr 2019 und 2020, Umlage, Sonstiges) und Abstimmungen (Versammlungsleiter)
  11. 11. Informationen an die Mitglieder und Anfrage der Mitglieder an den Vorstand (Vorsitzende)
  12. 12. Pause –  10 min
  13. 13. Vorschlag der Wahlkommission und Abstimmung (Versammlungsleiter)
  14. 14. Wahl des Vorstandes und der Revisionskommission (Wahlleiter)
  15. 15. Entlastung von Vorstand und Revisionskommission (Wahlleiter)
  16. 16. Schlusswort

Neue Informationen

Auswertung der Mitgliederbeschlüsse

Von 70 Parzellen, haben 46 den Beschlusszettel termingerecht zurückgeschickt. Hier das Ergebnis:

  1. Satzungsänderungen wurden mehrheitlich beschlossen,
  2. Umlage wurde mehrheitlich beschlossen,
  3. Die Parzelle 39 wird verkauft – mehrheitlich beschlossen.

Nach Prüfung und Eintragung der Satzung ins Vereinsregister, wird jeder Parzelle die komplette Satzung mit den Ergebnissen der Beschlüssen schriftlich mitgeteilt und die neue Satzung wird zum Download auf der Internetseite zur Verfügung gestellt.

Was gibt es Neues?

Durch die Firma Heinrich ist das erste Stück der Wasserleitung (entlang der Parzelle 66/65/18 und 26) ersetzt worden – wo in der letzten Zeit immer die Defekte waren.

Leider gibt es auch traurige Nachrichten …

Unser langjährige Vorsitzender LUTZ BEKING und auch der Gartenfachberater des Regionalverbandes PETER KOEBCKE haben uns für immer verlassen.


Ausfall der Jahreshauptversammlung

Auf Grund der aktuellen Corona Verordnung und dem weiteren Anstieg der Zahlen muss unsere Jahreshauptversammlung leider ausfallen. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Hinweis: Denkt bitte an Eure Zahlerstände – Abgabetermin 07.11.2020 – in den Briefkasten unter dem Schaukasten oder per Email an vorstand@kgv-dachsberg.de und das am 23.10.2020 11.00 Uhr das Wasser abgestellt wird.

Aktuelle Verordnung

Jahreshauptversammlung 2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 07.11.2020 um 11.00 Uhr im Bahnhofshotel „Die Bühne“ in Bad Saarow

Tagesordnung

  1. Eröffnung der Mitgliederversammlung und Begrüßung der Mitglieder, Vorschlag des Versammlungsleiters und Abstimmung (Vorsitzende)
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Bestimmung der Zähler (Versammlungsleiter)
  3. Verlesen der Tagesordnung und möglicher Änderungen (Versammlungsleiter)
  4. Abstimmung zur Tagesordnung (Versammlungsleiter)
  5. Auszeichnung „Schöner Garten“ 2020
  6. Bericht zum Jahresabschluss Finanzen 2019 (Schatzmeister)
  7. Bericht der Revisionskommission zu den Finanzen (Revisionskommission)
  8. Tätigkeitsbericht des Vorstandes (Vorsitzende)
  9. Aussprache zu den Berichten (Finanzbericht, Revisionsbericht und Tätigkeitsbericht) (Versammlungsleiter)
  10. Beschlussfassungen (Satzungsänderungen, Entlastung HHJahr 2019, Umlage, Parzelle 39, Sonstiges) und Abstimmungen (Versammlungsleiter)
  11. Informationen an die Mitglieder und Anfrage der Mitglieder an den Vorstand (Vorsitzende)
  12. Pause –  10 min
  13. Vorschlag der Wahlkommission und Abstimmung (Versammlungsleiter)
  14. Entlastung von Vorstand und Revisionskommission (Wahlleiter)
  15. Wahl des Vorstandes und der Revisionskommission (Wahlleiter)
  16. Schlusswort

Sehr geehrte Gartenfreunde,

In den nächsten Tagen bekommt Ihr Eure Einladung zur Jahreshauptversammlung. Leider können wir jetzt noch nicht absehen, ob die Versammlung Corona bedingt überhaupt stattfinden kann. Wir werden die Information dazu im Schaukasten, auf der Internetseite und in der WhatsApp – Gruppe drei Tage (04.11.2020) vorher bekanntgeben.

Festlegungen Mitgliederversammlung 2017

Beschlussfassungen auf der Jahreshauptversammlung am 02.09.2017

  1. Bau – und Investitionsfond: Die Umlage wird von 50,00 € auf 65,00 € erhöhen – Beschluss: einstimmig
  2. Wege- und Torbau: Der Vorstand wird beauftragt, Angebote einzuholen und dann die entsprechenden Aufträge zu vergeben. Der aktuelle Stand wird jeweils im Schaukasten und auf der Internetseite bekannt gegeben – Beschluss: einstimmig